wa


• Oldtimer-Lederreinigung


Autolederreinigung:

Im Laufe der Zeit lagern sich Schmutz und Dreck auf der Lederoberfläche ab und müssen dann kostenintensiv schrittweise dem Leder entzogen werden. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Reinigung und Pflege unerlässlich. Autoleder unterliegt durch die oft im Auto herrschende Hitze besonderen Belastungen und Abnutzungen.

Nach der Lederreinigung sollte das Leder mit Lederprotektor gepflegt werden. Lederprotektoren schützen das Leder durch ein spezielles UV-Schutzmittel vor der schnellen Ausbleichung und verleihen dem Material eine zusätzliche Leuchtkraft.

ablass

Copyright © Werbeagentur Malak. All rights reserved.